HomeAngermann-GruppeNewsroomPressemeldungen > Die Hamburger Morgenpost zieht in den Neubau OttensenOpen

Pressemeldungen

Aktuelle Meldungen aus der Angermann Gruppe

Die Hamburger Morgenpost zieht in den Neubau OttensenOpen

Hamburg, 14.12.2017 - Auf Vermittlung der Firma Angermann hat die Hamburger Morgenpost rund 2.100 m² Bürofläche in dem Neubau OttensenOpen in der Barnerstraße 14 gemietet. Ein Umzug der Hamburger Morgenpost ist für Mitte 2018 vorgesehen. Mit dem Abschluss sind bereits insgesamt  43 %   der neuprojektierten Immobilie vermietet und es stehen noch 6.300 m² zur Verfügung. Neuer Vermieter ist das Hamburger Immobilienunternehmen Behrendt.


iconPerson

Ansprechpartner

Christian Schön

Christian Schön
Pressesprecher

ABC-Straße 35, 20354 Hamburg
+49 (0) 40 3 49 14-122

Kontakt per E-Mail

Tanja Drecke

Tanja Drecke
Marketing & Online Content

ABC-Straße 35, 20354 Hamburg
+49 (0) 40 3 49 14-247

Kontakt per E-Mail