HomeAngermann-GruppeNewsroomPressemeldungen > Oaklins Germany berät die Sage Group beim Verkauf ihrer deutschen Tochtergesellschaft syska GmbH an das Management

Pressemeldungen

Aktuelle Meldungen aus der Angermann Gruppe

Oaklins Germany berät die Sage Group beim Verkauf ihrer deutschen Tochtergesellschaft syska GmbH an das Management

Frankfurt / Newcastle / Karlsruhe, 22. Mai 2017 – Die englische Sage Group, einer der international führenden Anbieter von betriebswirtschaftlicher Cloud-Software für kleine und mittlere Unternehmen, veräußert ihre Tochtergesellschaft, die syska Gesellschaft für betriebliche Datenverarbeitung mbH. Käufer ist das aktuelle Management um den ehemaligen Gründer des Unternehmens, das 100 Prozent der Anteile im Zuge eines Management Buy Outs übernommen hat.

Zukünftig werden die aktuellen wie ehemaligen Eigentümer die syska strategisch weiterentwickeln und planen das Geschäft weiter auszubauen. syska war im Zuge der Akquisition der bäurer GmbH im Jahr

2006 Teil der Sage-Familie geworden. Dennoch wurde die Marke auch in den letzten elf Jahren als eigenständiger Brand weitergeführt. Die syska wird unter den neuen Gesellschaftern der Sage Group auch in Zukunft als Geschäftspartner verbunden bleiben. Über den Verkaufspreis und die finanziellen Details des Verkaufs wurde Stillschweigen vereinbart. Bis zum 31. Juli 2017 werden nun die beiden Firmen operativ voneinander getrennt.

Für Sage bietet der Verkauf die Möglichkeit, sich zukünftig noch besser auf das Wachstumsgeschäft mit seinen innovativen Cloud- und on-premise Lösungen sowie auf den Ausbau des Software-Subskriptionsgeschäftes konzentrieren zu können.

Das Team der Oaklins Germany am Standort in Frankfurt hat die Sage Group als M&A-Berater exklusiv begleitet. „Mit dem Verkauf der syska haben wir eine weitere spannende Transaktion im transaktionsstarken Softwaresektor begleitet, die in diesem Jahr in Deutschland stattfand“, sagt Martin Kanjuh, der als Projektleiter das Transaktionsteam der Oaklins in Frankfurt führte. Die Begleitung von Fusionen und Übernahmen im

Software- und IT-Sektor bildet einen der Beratungsschwerpunkte von Oaklins Germany.

Über Sage:

Sage ist Markt- und Technologieführer für integrierte Buchhaltungs-, Lohnabrechnungs- und Bezahlsysteme und unterstützt die Ambitionen von Unternehmerinnen und Unternehmern weltweit. Diese Entrepreneure bewerten heute starke Beziehungen, Partnerschaften und Communities als wichtige Faktoren ihres Erfolgs.

Deshalb unterstützt Sage sie durch intelligente und flexible Cloud-Lösungen sowie Support und Beratung dabei, ihre Finanz- und Personalressourcen effizient zu managen. Täglich arbeiten mehr als 13.000 Sage Mitarbeiter in 23 Ländern mit einer wachsenden Gemeinschaft von über 3 Millionen Unternehmern, Steuerberatern, Partnern und Entwicklern zusammen, um Start¬ups sowie kleinen und mittelständischen Firmen zum Erfolg zu verhelfen. Als FTSE 100 Unternehmen ist sich Sage seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Das Unternehmen hilft daher an seinen Standorten ortsansässigen Verbänden und Hilfebedürftigen durch die hauseigene Stiftung, die Sage Foundation.

Über syska:

Die syska GmbH ist seit 25 Jahren auf die Entwicklung von Software für das betriebliche Rechnungswesen spezialisiert. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte direkt und über Systempartner.

Weitere Informationen: http://www.syska.de.

Über Oaklins:

Oaklins Germany ist das älteste unabhängige M&A-Beratungsunternehmen in Deutschland und hat als Teil der Angermann-Gruppe seit dem Gründungsjahr 1953 mehr als 1.000 nationale sowie grenzüberschreitende Transaktionen erfolgreich beraten. Durch die Verschmelzung zu Oaklins, dem weltweit erfahrensten Mid-Market-Beratungshaus, besteht nun Zugang zu 700 Professionals in 40 Ländern, die international in spezialisierten Branchenteams zusammenarbeiten. Mandanten von Oaklins Germany sind Private Equity- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, international gelistete Unternehmen sowie der deutsche Mittelstand. In Deutschland ist Oaklins Germany an den Standorten Hamburg, Berlin, Stuttgart und Frankfurt vertreten.


iconPerson

Ansprechpartner

Christian Schön

Christian Schön
Pressesprecher

ABC-Straße 35, 20354 Hamburg
+49 (0) 40 3 49 14-122

Kontakt per E-Mail

Tanja Drecke

Tanja Drecke
Marketing & Online Content

ABC-Straße 35, 20354 Hamburg
+49 (0) 40 3 49 14-247

Kontakt per E-Mail