Einzigartig seit 1953: Die Angermann-Dienstleistungsgruppe

Seit mehr als sechzig Jahren steht die Marke Angermann für ein umfangreiches Dienstleistungsangebot für den Mittelstand. Unter dem Dach der Holding vereinen sich zehn Unternehmen mit 190 Mitarbeitern. Die daraus resultierende Kombination aus M&A, Unternehmensberatung, Immobiliendienstleistungen sowie dem Verkauf von Maschinen und Anlagen ist in Deutschland einzigartig. Durch die Beteiligungsgesellschaft  Nord Leasing, die in dem Geschäftsbereich Asset Based Financing tätig ist, wird das Angebot ergänzt.

 

Zusammenwirken der Unternehmensbereiche

Synergie ist in der heutigen Wirtschaftswelt ein vielverwendetes Wort. Für Außenstehende ist das Geflecht einer Unternehmensgruppe allerdings häufig unübersichtlich. Uns ist wichtig, dass Zusammenwirken der unterschiedlichen Unternehmensbereiche und dessen Vorteile für unsere Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner transparent zu machen.  Neben unserer Internetseite kommunizieren wir dies in unserem zweimal jährlich erscheinenden Kundenmagazin „inpuncto“ und dokumentieren dies vor allem durch unsere bereichsübergreifenden Projekte.

Weltweite Vernetzung

Zusätzlich zum Hauptsitz in Hamburg sind Angermann-Unternehmen in Deutschland an den Standorten Berlin, Hannover, Stuttgart und Frankfurt sowie im Ausland in Stockholm vertreten. Über Oaklins Germany sind wir mit insgesamt 700 Professionals an 60 Standorten in 40 Ländern vor Ort. Durch Angermann & Lüders und NetBid verfügt die Gruppe international zudem über Niederlassungen in Tschechien, Polen, Spanien und Österreich.

Angermann als Arbeitgeber

Qualifizierte Mitarbeiter, die immer komplexere Anforderungen meistern können, sind rar und begehrt. Wir stellen uns den Herausforderungen, den der sich zuspitzende Fachkräftemangel mit sich bringt. Hierzu gehört für uns ein möglichst optimaler Arbeitsplatz. Alle unsere Standorte befinden sich in zentraler Lage, mit einer sehr guten Verkehrsanbindung und Infrastruktur. Dies empfehlen wir auch Büromietern, die durch uns betreut werden und die im Wettkampf um die Talente stehen. Die Büros sind modern ausgestattet und bieten eine leistungsunterstützende Arbeitsatmosphäre. Aufgrund der Unterschiedlichkeit der Unternehmensbereiche gibt es bei uns verschiedenste Karrierewege. Wir bilden unseren Nachwuchs selber  aus, fördern unsere Mitarbeiter durch Weiterbildungen oder unterstützen sie bei einem Studium. Auch die Option, zwischen den einzelnen Unternehmen zu wechseln, um so vielseitige Berufserfahrungen zu sammeln, ist gegeben. Für Hochschulabsolventen der Wirtschaftswissenschaften bieten wir seit dem 1. September 2013 an unserem Hamburger Hauptsitz ein spartenübergreifendes Management-Traineeprogramm in den Bereichen M&A, Immobiliendienstleistungen und Business Consultants an.

Über die Angermann Holding

Die Holding der Angermann-Gruppe versteht sich als strategische Schnittstelle zwischen den einzelnen Unternehmensbereichen. Repräsentiert und geleitet wird sie durch die drei Holding-Geschäftsführer Dr. Torsten Angermann FRICS, Dr. Hans Bethge und Dr. Stefan Linge, die die Bereiche Immobilien-, M&A und Unternehmensberatung repräsentieren. Insgesamt arbeiten über 15 Mitarbeiter in den Funktionen Personal, Buchhaltung, Controlling, und Öffentlichkeitsarbeit für die Holding und als Unterstützung für die Unternehmensbereiche.